Seite Details in Arbeit
Erweiterte Suche

Registrierte Benutzer
HINWEIS
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Sprungmarke







CCCP, Kometa MG-201
CCCP, Kometa MG-201
Vorheriges Bild:
CCCP, Jupiter Stereo, 1977  
 Nächstes Bild:
CCCP, Orbita-1

            

CCCP, Kometa MG-201
Beschreibung: Dieses Modell tauchte in der Farbvariante Braun-Beige vor einiger Zeit hier bei Ihbee als "Russengrundig" auf. Ein Witzbold hatte es mit der Aufschrift "Rennsteig" (von einem kleinen AM-Radio) statt dem Originalschriftzug "veredelt".

Wir haben dazu ein paar Beiträge im Forum und - was für uns von Bedeutung ist - mehrere hoch auflösende Bilder der Innereien. Diese stellt uns der Verkäufer freundlicherweise zur Verfügung.
In diesem Zusammenhang steht auch der Thread im Forum "Max im Kreml", der von den Besuchen einer Wirtschaftsdelegation mit Max Grundig und Berthold Beitz bei der Sowjetischen Staats- und Parteiführung berichtet. Nach meinem derzeitigen Kenntnisstand gehe ich davon aus, daß Grundig die Laufwerke samt Koffer an die UdSSR geliefert hat und dort wurde eine eigene Elektrik dafür entwickelt und montiert. Da in der SU nur ein einziges "richtiges" Magisches Auge" existiert - die Oktalröhre 6E5C - wirkt der Anblick auf das "Loch" etwas befremdlich.
Nach meinem derzeitigen Wissensstand sind die bei Grundig montierten Geräte mit einer EM80, 81 oder 85 bestückt, was eine leichte Unterscheidung zu den Export-Ausführungen oder was auch immer das sein mögen ermöglicht.

Das hier gezeigte Gerät ist die neuere Ausführung, erkennbar an den anderen Deckelverschlüssen. Die Farbgebung allein ist kein Jahrgangskriterium. Weitere Fotos und Informationen sind über den Typenordner im Herstellerverzeichnis abrufbar.


Foto:
Schlüsselwörter: Melodija, Kometa MG-201
Datum: 04.08.2011 08:41
Hits: 4391
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 583.5 KB
Hinzugefügt von: MGW51


Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



 


Layout & Design: Copyright © 2009 IG-FTF