Seite Details in Arbeit
Erweiterte Suche

Registrierte Benutzer
HINWEIS
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Sprungmarke







Capstanmotor Leisnig, AFWKM 85-35, 001
Capstanmotor Leisnig, AFWKM 85-35, 001
   Nächstes Bild:
Capstanmotor Leisnig, AFWKM 85-35, 002

            

Capstanmotor Leisnig, AFWKM 85-35, 001
Beschreibung: Dies ist der einzige, jemals in der DDR in einem Heimtonbandgerät eingesetzte Außenläufer. So benutzt im SKL 9 bzw. MAG 60, und damit hatte der Magdeburger Schwermaschinenbau Karl-Liebknecht in eindrucksvoller Weise erneut demonstriert, daß man dort nicht nur einfach mithalten konnte sondern hierzulanden seiner Zeit weit voraus war. Technisch bravouröse Lösungen kollidierten leider mit der "Verpackung" und auch der sonstigen Optik dieser Geräte. Letztendes durfte nicht sein was nicht sein kann und so wurde dem nicht zur VVB RFT gehörenden Betrieb statt Förderung und Unterstützung zu gewähren mit dem "Knüppel" beigekommen. In Folge mußte die Entwicklung eingestellt und die weitere Fertigung aus vorhandenen Teilen an den Betrieb Kinotechnik Halle abgegeben werden. Dort schraubte man dann hauptsächlich die MAGs zusammen - abgespeckte SKL9 die nur als Wiedergabemaschine laufen können.

Schlüsselwörter:  
Datum: 17.02.2010 16:44
Hits: 641
Downloads: 1
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 734.1 KB
Hinzugefügt von: MGW51


Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



 


Layout & Design: Copyright © 2009 IG-FTF