Seite Details in Arbeit
Erweiterte Suche

Registrierte Benutzer
HINWEIS
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Sprungmarke







Die BG19 Story
Die BG19 Story
Vorheriges Bild:
101 Versuche mit dem Oszilloskop, Philips, 1981  
 Nächstes Bild:
Die Glimmröhre, DLI 1944

            

Die BG19 Story
Beschreibung: Die Autoren haben mehr als ein halbes Jahrzehnt intensiv recherchiert um die Entstehungsgeschichte der ersten in Großserie produzierten Heimtonbandgeräte der DDR möglichst lückenlos dokumentieren zu können. Dabei taten sich neue, überraschende Erkenntnisse auf, welche bisher so nicht bekannt waren und die z. T. ein bezeichnendes Licht auf die Nachkriegssituation mit ihren ökonomischen und politischen Wirren und Problemen in der jungen DDR werfen.
Neben der Entwicklung bis zum BG 19-3 wird auch auf die Parallelentwicklung des BPG190 bis zum MTG 25-1 eingegangen. Dabei werden auch das MTG 7E84 und das extrem seltene MTG 19 in Bedeutung und Details abgehandelt. Umfangreiche Quellenverweise runden diesen Band Technikgeschichte ab.
Für Interessenten stehen einige Auszüge als Leseprobe in einem Unterverzeichnis bereit.

Autoren, Herausgeber und Verlag weisen ausdrücklich darauf hin, daß jedwede Verwendung von Bildern, Texten und Dokumenten aus diesem Werk auf den aktuellen und zukünftigen Internetseiten von http://www.tonbandmuseum.info und http://www.radiomuseum.org sowie aktuellen und zukünftigen Publikationen unter der Domain radiomuseum.org und der Stiftung "Radiomuseum Luzern" strikt untersagt ist. Das schließt insbesondere auch Websites und Subdomains der von RM.org betriebenen Mitglieder-Sammlerseiten ein.

Copyright by Funk Verlag Bernhard Hein e.K.

Schlüsselwörter:  
Datum: 28.04.2014 20:59
Hits: 924
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 239.8 KB
Hinzugefügt von: MGW51


Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



 


Layout & Design: Copyright © 2009 IG-FTF